Berufsfeld der Suchmaschinenoptimierung und Möglichkeiten der Weiterbildung

Durch die wachsende Popularität von Google und anderen Suchmaschinen, wurde es Anfang der 2000er für Unternehmen unerlässlich, online leicht gefunden zu werden. Eine gute Sichtbarkeit im Internet versprach den Gewinn von neuen Kunden und eine Steigerung der Profite. Aus dieser Notwendigkeit entwickelte sich ein neues Berufsfeld: Die professionelle Suchmaschinenoptimierung.

Was versteht man unter Suchmaschinenoptimierung?

Suchmaschinenoptimierung beziehungsweise SEO (von engl. Search Engine Optimization) ist ein wichtiger Bereich des Online-Marketings. Sie verfolgt das Ziel, Webseiten für Suchmaschinen so zu optimieren, dass sie leicht von diesen ausgelesen werden können und positiv bewertet werden. Webseiten, die weit oben in …

Alterungsrückstellung bei der privaten Krankenversicherung

Die gesetzlichen Krankenkassen berechnen Beitragszahlungen (Einnahmen) und Leistungen an die Versicherten (Ausgaben) nach dem Umlageverfahren. Demnach finanzieren die jeweils aktuellen Beitragszahler alle Leistungen, also nicht nur für sich selbst, sondern auch für die Kinder, Sozialhilfeempfänger, Kranken und alten Menschen, die beitragsfrei eingestuft sind.

Private Krankenkassen gehen hier einen anderen Weg. Eine bestimmte Anzahl von Beitragszahlern bilden eine Gruppe, einen sogenannten Tarif, und finanzieren sich gegenseitig. Die Konsequenz ist in der Regel, dass der Beitragssatz kontinuierlich steigt, da auch die notwendigen Leistungen im Alter oft häufiger notwendig, umfangreicher und teurer sind. Private Krankenversicherer versuchen nun, den …