SCM-Software – was ist das und wer nutzt Lieferkettenverwaltungsprogramme?

Viele Unternehmen setzen heutzutage auf Supply-Chain-Management (SCM)-Software-Systeme, um ihre Lieferketten zu verwalten. Doch was ist eine SCM-Software eigentlich und welche Vorteile bietet dieses Software-System?

Supply-Chain-Management – was ist das eigentlich?

Supply-Chain-Management (SCM) bezeichnet die Planung, Organisation und Kontrolle der Material- und Informationsflüsse in einer Lieferkette. Ziel ist es, die Lieferkette so zu steuern, dass die Produkte den Kunden bedarfsgerecht, termingerecht und in einer möglichst hohen Qualität zur Verfügung gestellt werden. Die Aufgaben des Supply-Chain-Managements umfassen:

– die Gestaltung der Lieferkette
– die Optimierung der Lieferkettenprozesse
– die Steuerung und Überwachung der Lieferkette

Dabei müssen stets …

Was sind Dokumentenmanagementsysteme (DMS) und wofür werden sie benötigt?

Dokumentenmanagementsysteme (DMS) sind schon aufgrund rechtlicher Vorgaben in der heutigen Zeit unverzichtbar. Die GoBD (“Grundlagen für die ordnungsgemäße Buchführung und den Datenzugriff”) schreibt vor, dass geschäftsrelevante Papiere revisionssicher abzulegen sind. Dies bedeutet, sie dürfen nachträglich nicht mehr veränderbar sein. Dies macht eine elektronische Ablage notwendig. Diese Vorgabe beschreibt zugleich eine der zentralen Aufgaben eines DMS. Offen bleibt, was es eigentlich genau ist – und welche weiteren Fähigkeiten es besitzt.

Dokumentenmanagementsysteme digitalisieren den “Papierkrieg”

Bei Dokumentenmanagementsystemen handelt es sich um Softwarelösungen, die zu der Familie von Anwendungen im Bereich des Enterprise Content Managements (ECM) zählen. …

Coaching und Persönlichkeitsentwicklung

Typische Themenbereiche bei der Persönlichkeitsentwicklung

Die Persönlichkeitsentwicklung umfasst die Themenbereiche Selbstreflexion, Veränderung und Neuorientierung, Umgehen mit Hindernissen, Entwicklung neuer Kompetenzen und Fähigkeiten, funktionierende Alternativen und Handlungsstrategien für die Zukunft, seine eigenen Stärken entdecken und sehen lernen und vieles mehr.

Positive Veränderung durch Coaching

Wenn Menschen sich entscheiden, in ein Coaching für Persönlichkeitstraining zu gehen, wollen sie sich näher mit ihrer Persönlichkeit auseinander setzen und mehr über sich selbst erfahren. Ein Coaching im Bereich Persönlichkeitsentwicklung kann helfen, sich losgelöst, zufriedener, selbstbewusster und motivierter zu fühlen. Das Handeln macht wieder Freude und vieles geht letztendlich leichter als …

Ein Lehrerkalender – damit auch der Lehrer weiß, was er zu tun hat

Das Alltagsleben als Lehrerin oder als Lehrer kann ziemlich stressig sein.
Man hetzt von Klassenraum zu Klassenraum, um seine Stunden zu halten, man bereitet vor, korrigiert Hausaufgaben und Klassenarbeiten. Hat man Pech, bekommt man von den Schülerinnen und Schülern am Ende dann nur ganz wenig Dank.
Ja, so läuft es manchmal als jemand in der Berufsgruppe, welche die nächste Generation nachhaltig formt und deshalb auch Wertschätzung erfahren sollte.

Was tun gegen diesen Stress?
Wie heißt es so schön: Ordnung ist das halbe Leben. Und dieser Satz gilt natürlich auch für Lehrerinnen und Lehrer, insbesondere dann, …

Erfolgreicher Start in einen neuen Job

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten 20 Jahren erheblich verändert. Das gilt sowohl in Hinblick auf die Berufsfelder als auch die Arbeitsumgebung. Mehr und mehr macht sich die Digitalisierung der Arbeitswelt auch in kleineren Betrieben bemerkbar, die bisher noch an ein traditionelles Umfeld gewöhnt waren. Das bedeutet auch für Jobbewerber neue Bedingungen bei der Arbeitssuche.

Frühzeitig absichern

Mit dem Start in den ersten Job oder den Wechsel des bisherigen Arbeitsplatz stellt sich auch die Frage, ob die klassische gesetzliche Krankenversicherung für Angestellte wirklich immer noch zeitgemäß ist. Heutzutage bieten sogar Premiumversicherer moderne, leistungsstarke und

Gabelstapler nur mit einem Gabelstaplerführerschein fahren

Gabelstapler kommen überwiegend in Lagerhallen und im Handel zum Einsatz. Um Platz zu sparen, kommen Hochregale zum Einsatz. Diese erlauben es, die zur Verfügung stehende Fläche bis zur Decke auszunutzen. Auf diese Weise lassen sich in einem Lagerraum bis zu 30 Prozent mehr Fläche in die Nutzung einbeziehen. Der Gabelstapler ermöglicht es, die Waren in die hohen Regale einzustapeln und auch wieder zu entnehmen. Die Nutzungmöglichkeiten eines Gabelstaplers gehen über diesen Verwendungszweck aber weit hinaus. Im Handel kommen die Fahrzeuge in Supermärkten und Baumärkten zum Einsatz. So können Sie mit einem Gabelstapler schwere Waren transportieren, …

Soldatenumzüge – Umzüge von Soldaten und was dabei zu beachten ist

Beim Soldatenumzug kommt es darauf an, dass das Umzugsunternehmen mit nationalen und internationalen Umzügen Erfahrung hat. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Umzug zu einem anderen Standort oder für einen gewissen Zeitraum ins Ausland gehen soll. Hier ist Kompetenz gefragt.

Ein- und Aufbauservice

Ein geschultes Personal sorgt dafür, dass die Sachen des Soldaten ordnungsgemäß verpackt werden. Das gilt auch für den Aufbau in den neuen Räumlichkeiten. Sollte eine Küche vorhanden sein, dann ist es sinnvoll, ein versiertes Umzugsunternehmen damit zu beauftragen. Das liefert nicht nur das entsprechende Zubehör mit, sondern baut die Küche komplett …

Beamte in der Schweiz im Vergleich zu Deutschland

Die deutsche Beamtenkarriere war lange das Traumziel aller jungen Menschen, die in einer sicheren Stellung an Funktion und Erhalt des Staates mitarbeiten wollten. In den letzten Jahrzehnten hat dieses Ziel deutlich an Attraktivität verloren, weil Beamte zunehmend weniger geschätzt wurden und jedem aufmerksamen Menschen schon vor der Pandemie klar war, dass die Verwaltung unseres Staates dringend reformbedürftig ist.

Könnte die Schweiz eine Alternative sein? Sicherer Job in einem gut funktionierenden Staatswesen? Möglicherweise schon, aber leider nicht als Beamter in einem »lebenslang sicheren Job«:

Beamte in der Schweiz

Es gibt Beamte in der Schweiz, einige von …

Digitalisierung – die Berufswelt ist in vielen Bereichen schon digital

Die Berufswelt wird digital

Die Digitalisierung hat dafür gesorgt, dass in der Arbeitswelt nichts mehr so ist wie zuvor. Wer über einen digitalen Daumen verfügt, ist bei Unternehmen heiß begehrt. Schließlich geht es nicht nur darum, die Arbeitsabläufe zu vereinfachen und zu beschleunigen, sondern auch darum, die Kunden punktgenau zu erreichen und ihre Wünsche in konkreten Produkten und Dienstleistungen umzusetzen.

Zahlreiche neue Geschäftsmodell poppen auf und sorgen für Jobs, die bis vor kurzem noch undenkbar waren. Diese müssen jedoch nicht immer von einem klassischen Arbeitsplatz aus erledigt werden. Das können beispielsweise Gründer für sich nutzen, …

Sonderzahlungen an Mitarbeiter – welche Möglichkeiten gibt es?

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, den Arbeitnehmern mit der Zahlung von Sonderzuwendungen ihre Anerkennung zu zeigen. Dies ist jedoch freiwillig: Sie haben auf die Zahlung von Sonderzuwendungen keinen gesetzlich verbrieften Anspruch. Der Arbeitgeber legt fest, wie viele Sonderzahlungen er leisten möchte und welchen Betrag er zur Verfügung stellt. Die bekannteste Sonderzuwendung ist das Weihnachtsgeld. Die Zahlung erfolgt mit dem Lohn oder Gehalt im Oktober oder im November. In einigen Betrieben erfolgt eine Aufsplittung des Weihnachtsgeldes: Eine Hälfte kommt im Sommer zur Auszahlung, die andere im Winter. Auf diese Weise kann der Betrieb eine geringere Steuerzahlung für den Arbeitnehmer erreichen.