Strategien der Arbeitsplatzsuche – Trends erkennen und bewerten

Trends erkennen und bewerten

In der heutigen Zeit ändern sich Berufsbilder fast jährlich. Neue Technologien und Arbeitstechniken verbessern moderne Arbeitsabläufe, machen sie zum Teil überflüssig oder anspruchsvoller. Um ihren Wert auf dem Arbeitsmarkt zu wahren, müssen sie sich immer wieder der Herausforderung stellen, sich weiterzubilden und neue Arbeitsweisen zu lernen und zu verinnerlichen. Nutzen sie deshalb die Zeit einer möglichen Arbeitslosigkeit für Weiterbildungen aller Art und gehen sie dabei neue Wege. Machen sie sich selbst ein Bild über mögliche Entwicklungen und versuchen sie anhand geeigneter Literatur einen Einblick zu gewinnen in vorauszusehende Trends. Dabei ist es für sie von besonderer Wichtigkeit, nicht alles Neues als nützlich und lernenswert einzustufen. Sie haben nur begrenzte Mittel zur Verfügung und müssen mit ihrer Zeit und Energie sinnvoll umgehen. Selektieren sie ganz bewusst und suchen gezielt nach Fortbildungen, die ihnen und ihrer Berufsauffassung entsprechen. Wenn sie ihrem zukünftigen Arbeitgeber nachvollziehbar erklären können warum sie sich für einen bestimmten Weg entschieden haben und warum gerade dieser Weg ihrer Veranlagung am besten entspricht. Nichts beeindruckt mehr als eigenständiges und überlegtes Handeln und das damit verbundene Streben nach einem Ziel. Tragen sie Verantwortung für ihre berufliche Entwicklung und versuchen sie so wenig wie möglich dem Zufall zu überlassen. Denken sie langfristig und hinterfragen ihre Situation in einem Jahr, in drei Jahren oder in 10 Jahren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.