Nebenjobs – Was suchen Arbeitgeber

Was suchen Arbeitgeber?

Arbeitgeber suchen in erster Linie motivierte und zuverlässige Jugendliche. Wenn du diese Eigenschaften auf dich vereinst, hast du schon einen entscheidenden Bonus! Außerdem brauchst du eine positive Grundeinstellung, solltest also Spaß haben bei der Arbeit und dich dabei nicht zu sehr quälen. Wie du im oberen Bereich lesen konntest, gibt es gerade in den Bereichen Jobs für Jugendliche, in denen auch Jugendliche zu den Hauptzielgruppen gehören. Von einem Gleichaltrigen wirst du sicher lieber bedient oder beraten als von jemandem, der vier mal so alt ist wie du. Das ist völlig natürlich!

Fleiß ist verständlicherweise auch eine sehr beliebte Eigenschaft und nicht bei jedem zu finden! Ebenso wichtig ist, dass du gerne mit anderen zusammenarbeitest und teamfähig bist, wie man heutzutage sagt. Auch dafür ist eine positive Grundeinstellung hilfreich! Mit permanent schlechter Laune machst du dir keine Freunde und die Arbeit wird dadurch nicht angenehmer, weder für dich noch für andere.

Ganz allgemein solltest du ehrliches Interesse und Motivation vermitteln und zeigen, dass du etwas leisten willst für das Geld, das du verdienst bzw. dass du es überhaupt verdienst;) Nicht selten ergibt sich aus einen anfänglichen Teilzeit-Arbeitsverhältnis später ein reguläres Beschäftigungsverhältnis mit Zukunftschancen für dich ganz persönlich!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.