Berufsbekleidung ein Teil der täglichen Arbeit

arbeitskleidung-blauer-esd-kittelBerufsbekleidung: Praktische Hilfe in Gastronomie & Co

Seit jeher ist die Berufskleidung der feste Bestandteil vieler Berufsgruppen – Ärzte, Krankenschwestern, Handwerker, Angestellte in der Gastronomie und viele andere Berufsgruppen würden ohne ihre charakteristische Kleidung nicht der Vorstellung entsprechen, die sich viele Menschen von diesen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen machen. Dies ist aber bei weitem nicht der einzige Zweck der Berufskleidung – so hat die Berufskleidung fast auch immer rein praktische Aspekte und Vorteile, die der Ausübung der täglichen Arbeit in der einen oder in der anderen Weise zuträglich sind. Man denke etwa nur an den Gastronomiebereich: …

Arbeitsschutz für Mitarbeiter: Raumsysteme und Trennwände

becker_RS_Hallenbuero_Produktbild_04In der Produktion ist die Sicherheit der Mitarbeiter ein sehr wichtiger Aspekt, der nicht vernachlässigt werden darf. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, um einen größtmöglichen Standard zu gewährleisten. Raumsysteme bieten nicht nur einen optimalen Arbeitsschutz, sie nutzen die vorhandene Fläche auch effektiv aus.

Hallenbüros
Solche Raumsysteme ermöglichen es dem Unternehmen, flexible Räume nach individuellen Anforderungen zu errichten. Die Wände werden aus pulverbeschichteten Stahlteilen angefertigt, mit einer Dicke von 45 mm. Bei der Anfertigung, die maßgeschneidert stattfindet, werden die vorhandenen Baugrundrisse berücksichtigt. Damit ist es möglich, ein Hallenbüro frei stehend, in einer Ecke oder als dreiseitiges …

Softwareentwickler – Beruf mit Zukunft

rechner20140409Softwareentwickler als Beruf mit Zukunft: Kurzvorstellung von Aufgabenbereich und Voraussetzungen

In Zeiten der Digitalisierung und von elektronischen Anwendungen gewinnt ein Beruf schnell an Bedeutung: Der Beruf des Softwareentwicklers. In dem folgenden Artikel werden Aufgabenbereich und Voraussetzungen des Berufs vorgestellt, so dass sich interessierte Personen ohne entsprechende Kenntnisse ein Bild über den Beruf verschaffen können.

Der Aufgabenbereich des Softwareentwicklers

Der Aufgabenbereich eines Softwareentwicklers liegt vor allem im entwerfen und implementieren von Softwaresystemen. Die Entwurfsphase dient dazu nötigen Softwareeigenschaften zu definieren, zu verwendende Technologie auszuwählen und andere Entscheidungen bezüglich der Softwarearchitektur zu …

Messebausysteme für die mobile Kundengewinnung

Messen sind seit Jahrhunderten die Plätze auf der Welt, an denen sich Aussteller, Händler und viele andere Experten zum Austausch über die Innovationen einer Branche treffen. Die Aussteller zeigen ihre neuen Produkte und stellen die modernen Dienstleistungsideen vor, die sie für die Anwender entwickelt haben. Aussteller richten ihre Entwicklungen an den Ideen und Wünschen der Händler, der Experten, der Entscheider in den Unternehmen und auch der Verbraucher aus. Grundlage für diese Entwicklungen ist daher der Austausch der Informationen auf den Messen. Denn nur auf einer Messe treffen derart wichtige Menschen aus einem einzigen wirtschaftlichen Segment …

Durchstarten als Pilot bei der Lufthansa

FlugzeugWer den Traum vom Fliegen beruflich erfüllen möchte, erhält bei der Lufthansa die Chance, eine Ausbildung zum Pilot/zur Pilotin zu absolvieren. Mit der richtigen Vorbereitung, Einstellung und dem notwendigen Können kann dieser Weg zum Traumjob führen.

Lufthansa Piloten Karriere

Neben dem Spaß am Fliegen bringt die Arbeit als Pilot/Pilotin eine große Verantwortung mit sich. Viel technisches Verständnis, Konzentration und schnelles Reaktionsvermögen sind elementar. Wer sich für diesen Berufsweg entscheidet, muss über ein hohes Maß an Belastbarkeit verfügen, denn dieser stellt hohe psychische und physische Ansprüche.

Eine Pilotenausbildung bei der Lufthansa …

Biografisches Schreiben

stifteJedes Leben ist absolut einzigartig in seiner Vielzahl an lustigen und traurigen Erlebnissen, an Erfolgen und Misserfolgen, Freud und Leid. Wer hat da nicht schon mal gedacht oder laut gesagt: “Oh, das müsste man mal aufschreiben”. In unserer sich immer schneller drehenden Welt, angesichts von Globalisierung und Internet mit ihrer fortschreitenden Anonymisierung vieler Lebensbereiche verwundert es nicht, dass sich Biografien und Autobiografien einer stetig wachsenden Zahl von interessierten Lesern erfreuen. Und so mancher hat schon mit dem Gedanken gespielt, die eigene Lebensgeschichte oder die eines anderen Menschen aufzuschreiben und somit für die Nachwelt zu bewahren.…

staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Logistik

staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Logistik

Staatlich geprüfte Betriebswirte der Logistik sind in der Industrie, im Handel und in den Logistikdienstleistungen sehr gefragte Mitarbeiter, wobei sie in der Regel anspruchsvolle Leitungsaufgaben im mittleren Management übernehmen. In den Bereichen Industrie und Handel werden sie häufig als Projektleiter eingesetzt und verantworten sowohl die Koordination als auch die Umsetzung von logistischen Projekten. Auch der Einkauf logistischer Dienstleistungen und die Steuerung der Dienstleister wird von einem staatlich geprüften Betriebswirt Logistik übernommen. In den Bereichen Transport und Speditionsgewerbe sind sie zumeist als Niederlassungsleiter tätig und sind spezialisiert für den Verkauf logistischer Dienstleistungen.…

Anlage- und Vermögensberater/in

Anlage- und Vermögensberater/in

In der heutigen Zeit wird private Vermögensbildung immer wichtiger. Für immer mehr Haushalte ist es von Bedeutung Geld in entsprechender Risikoneigung gewinnbringend anzulegen. Viele legen sich hiermit einen Grundstein für das Alter. Denn in Zeiten leerer Rentenkassen spielt die private Ergänzung zur gesetzlichen Rente eine immer wichtigere Rolle. Viele Privatkunden sind allerdings mit einer effektiven Geldanlage überfordert und benötigen hierzu professionelle Beratung. Gerade Versicherungen und Banken helfen hier meist nicht wirklich weiter. Diese sind hauptsächlich auf den eigenen Vorteil und Gewinn orientiert. Gerade hier greifen Anlage- und …

staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Personalwirtschaft

staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Personalwirtschaft

Die Weiterbildung zum Betriebswirt/in Personal- und Absatzwirtschaft, staatl. geprüft, ist eine chancenreiche Erweiterung für alle kaufmännischen Berufe. Vor allem dann, wenn man den beruflichen Schwerpunkt in der Personal- und Absatzwirtschaft vertiefen möchte. Die attraktive Kombination der Lehrfelder – bei denen individuelle Schwerpunkte gelegt werden können – ermöglicht den Einstieg in verschiedenste Aufgabenfelder.
Grundsätzlich ist diese Weiterbildung ein Schritt in die Erweiterung der eigenen Berufsperspektive. Sie ermöglicht sowohl die Vertiefung der bisher erlangten kaufmännischen Kenntnisse als auch den Sprung auf die mittlere Managementebene. Zudem kann es auch die Möglichkeit in die eigene …

staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Finanzwirtschaft

staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Finanzwirtschaft

Ein Betriebswirt der Finanzwirtschaft kontrolliert und überprüft die wirtschaftlichen Verhältnisse eines Betriebes und berechnet dessen Bedarf an Kapital. Folglich setzt er sich für die Beschaffung des Kapitals und für dessen Verwendung ein. Er entwickelt Aussage- und schlagkräftige Pläne der Finanzen, um das vorhandene Vermögen bestmöglichst einsetzen zu können. Diese Finanzpläne müssen gegenwärtig und auch auf längere Sicht gesehen optimal auf die Firma ausgelegt sein.
Der Betriebswirt für Finanzen arbeitet die meiste Zeit am PC, um stets die neuesten Gewinn- und Verlustrechnungen und Bilanzen – Monats- bzw. Jahresbilanzen – anfertigen zu können. …