Berufsunfähigkeitsversicherung – Allgemeine Versicherungsbedingungen

Die Allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mit der Deregulierung Mitte der Neunziger Jahre wurden die Allgemeinen Versicherungsbedingungen zum zentralen Teil des Versicherungsvergleichs. In der Folge sind die unterschiedlichen Preise nur grober Anhaltspunkt und können nur bedingt Auskunft geben über das Tasächliche Preis-Leistungs-Verhältnis. Die genauen Modalitäten ergeben sich aus den Formulierungen der AVB und müssen entsprechend sorgfältig studiert werden um im Versicherungsfall keine böse Überraschung zu erleben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.