Diese lukrativen Nebenjobs sollten Sie austesten


Nicht immer reicht das Geld, das Sie in Ihrem Hauptberuf verdienen aus, um Ihren Lebensstil zu finanzieren. Manche Menschen stocken Ihren Lohn auf, um das eigene Leben zu finanzieren. Andere möchten sich in regelmäßigen Abständen neue technologische Geräte, Urlaube oder Anschaffungen gönnen. Ebenso bietet sich ein Nebenjob während des Studiums an. In diesem Lebensabschnitt haben Sie meist nicht ausreichend Zeit, um in Vollzeit zu arbeiten, benötigen aber dennoch einen kleinen finanziellen Zuschuss. Nebenjobs gibt es zu Hunderten. Doch wer beim Arbeiten nicht nur Geld verdienen möchte, sondern auch etwas Spaß haben will, sollte die folgenden lukrativen Nebenjobs kennenlernen.

Initiativbewerbung – Die Schlaue Art Der Bewerbung

Bei der Suche nach einem guten Arbeitsplatz stellt sich immer wieder die Frage nach Initiativbewerbungen: Während einige Arbeitssuchende sich ausschließlich auf konkrete Stellenausschreibungen bewerben, versuchen es andere mit Initiativbewerbungen – in der Hoffnung, dass diese Eigenständigkeit zum Ziel führt oder dass zufällig zum entsprechenden Zeitpunkt eine geeignete Stelle frei ist.

Keine direkte Konkurrenz
Initiativbewerbungen bieten trotz der ungewissen Aussichten und der geringeren Erfolgsrate einige Vorteile. Es beginnt damit, dass der Bewerber nicht in unmittelbarer Konkurrenz zu Mitbewerbern steht, sondern durch seine Bewerbung ein Alleinstellungsmerkmal für sich schafft.
Hinzu kommt, dass der Zufall gar nicht einmal …