Android-App-Programmierer

Geprüfte/r Android App Programmierer/in (Fernakademie)
Smartphone Apps mit Java realisieren

Android SDK Manager
Android SDK Manager
Apps sind kleine Programme für Smartphones, mit denen nützliche Anwendungen gestartet werden können. Auf dem Markt für Smartphones hat sich inzwischen das Android Betriebssystem durchgesetzt. Da der Markt weiterhin rapide wächst, besteht eine große Nachfrage nach dem Beruf Android App Programmierer. Die in Hamburg basierte Fernakademie Klett bietet Lehrgänge auf diesem Gebiet an.

Was bietet Ihnen der Lehrgang?
Das Betriebssystem Android basiert auf Linux. Der Quellcode dieses Betriebssystems ist frei und jedermann zugänglich. Er darf zur Programmierung genutzt werden und kann auch für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Als Android App Programmierer lernen Sie, Ihre eigenen Apps professionell zu entwickeln. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs bieten sich Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten. Sie können beispielsweise Apps für bekannte Firmen entwickeln. Android App Programmierer sind aktuell sehr gefragt, weil die Nachfrage nach guten Apps ständig anwächst. Auf diesem Gebiet haben Sie auch gute Chancen, um sich selbstständig zu machen. Sie können zum Beispiel Ihre eigenen Apps entwickeln und direkt in App Stores verkaufen. Manche Menschen programmieren Apps auch lediglich zu ihrem Vergnügen und stellen sie anderen kostenlos zur Verfügung.

Welche Voraussetzungen benötigen Sie als Android App Programmierer?
Selbstverständlich benötigen Sie gute Kenntnisse von Computern und des Betriebssystems Windows. Sie müssen sicher mit dem Internet arbeiten können. Unabdingbar sind Vorkenntnisse in Programmierung und den verschiedenen Programmiersprachen wie Java, C++ oder PHP. Sie benötigen einen Computer mit mindestens Windows Vista (Warum man dies nicht mit einem Linux Betriebssystem machen kann verrät die Fernakademie Klett nicht. Es kann aber gut möglich sein, dass dies ebenfalls mit z.B. Ubuntu oder Fedora im Zusammenhang mit dem Fernlehrgang möglich ist.) und Internetverbindung sowie ein Smartphone mit Android 2.1 oder neuer und GPS.

Was lernen Sie?
Als Android App Programmierer lernen Sie den Umgang mit der Programmiersprache Java. Sie benutzen das Java Development Kit, das Android Software Development Kit und Eclipse. Aufbauend auf diesen Kenntnissen lernen Sie das Android Betriebssystem kennen, schreiben Programme selbst und testen sie. Sie entwickeln erste eigene Android Apps und testen sie auf Ihrem Smartphone. Der Abschluss des Lehrgangs ist die Geodatenverarbeitung. Damit speichert das Smartphone Informationen abhängig vom aktuellen Standort. Ihre App wird dadurch weltweit verwendbar.

Der Lehrgang als Android App Programmierer dauert etwa 1 Jahr bei ca. 11 Lernstunden wöchentlich. Der Beginn ist jederzeit möglich. Über die genauen Kosten können Sie sich bei der Fernakademie Klett informieren. Die ersten 4 Wochen können Sie den Kurs kostenlos testen.

Android App Entwickler Fernakademie Klett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image