Der Mindestlohn und seine Auswirkungen

Die Einführung des Mindestlohns war ein großer Schritt in der arbeitsmarktpolitischen Entwicklung in Deutschland. In anderen Ländern, beispielsweise der USA, war er schon lange eingeführt. Deutschland gilt deswegen ein wenig als Nachzügler in diesem Bereich. Noch immer sehen viele Experten den Mindestlohn kritisch, können aber seine Vorteile nicht von der Hand weisen. Fakt ist, dass der Mindestlohn sehr große Konsequenzen auf dem Arbeitsmarkt hat.

Vorteile und Nachteile des Mindestlohns

Wer die Diskussion über den Mindestlohn verstehen möchte, der muss sich zuerst einmal ein wenig mit der ökonomischen Sprache auseinandersetzen. Denn im Ergebnis ist der Mindestlohn …

Berufsunfähigkeitsversicherung – Wichtige Bedingungen

Wichtige Bedingungen

  • Der Verzicht auf eine abstrakte Verweisung, die den Versicherten im Falle einer Berufsunfähigkeit dazu verpflichten würde, einer ähnlichen Tätigkeit nachzugehen. So könnte beispielsweise ein Chirurg weiterhin als ärztlicher Gutachter arbeiten.
  • Prognose der Arbeitsunfähigkeit für einen Zeitraum von sechs Monaten. In der Vergangenheit wurde oft der Zeitraum von drei Jahren vereinbart.
  • Rückwirkende Zahlung für drei (oder mehr) Jahre sofern eine Erkrankung anfangs als unbedeutsam eingeschätzt wird, sich in der Folgezeit jedoch als Arbeitseinschränkung herausstellt.
  • Auf Antrag zinslose Stundung. Da im Versicherungsfall bis zur Gewährung der Auszahlung oftmals kein Einkommen zur Verfügung steht, kann die Stundung der Beiträge beantragt werden