Börsenprofi – Fernakademie Klett

PC-Arbeitsplatz
PC-Arbeitsplatz

Börsenprofi – Fernakademie Klett

Etwas Startkapital und das entsprechende Know-How – mehr ist eigentlich nicht nötig, um als Privatanleger vom wirtschaftlichen Erfolg internationaler Unternehmen zu profitieren. Doch trotz aller Chancen, die der weltweite Finanzmarkt bietet, scheuen viele Anleger das Risiko, ihr hart erspartes Geld an der Börse zu verspekulieren.

Das Wissen der Börsenprofis ist aber beileibe keine Geheimwissenschaft. Im Lehrgang „Börsenprofi“ der Fernakademie Klett erfahren interessierte Laien alles, was sie brauchen, um sich souverän auf den internationalen Finanzmärkten zu bewegen. Vom grundlegenden Einblick in die Funktion der Börse bis hin zur Erstellung von komplexen Wertpapieranalysen vermittelt dieser Lehrgang die nötigen Kenntnisse zum Aufbau einer persönlichen Anlagestrategie.

Der Fernlehrgang „Börsenprofi“ geht über 12 Monate, kann aber zur Vertiefung des Stoffes kostenlos um 6 Monate verlängert werden. Für die Anmeldung sind keine besonderen Vorkenntnisse oder schulischen Abschlüsse erforderlich. Teilnehmer sollten 6 bis 8 Stunden pro Woche für eine erfolgreiche Absolvierung des Lehrganges einplanen. Die einzige technische Vorraussetzung zur Teilnahme ist ein PC mit Internetzugang. Spezielle Termine für den Kursbeginn gibt es nicht, der Kurs kann jederzeit begonnen werden – auch vier Wochen kostenlos zur Probe.

Der Lehrgang gibt dem Einsteiger zunächst einen Einblick in die unterschiedlichen Anlageformen. Es werden strukturierte Basiskenntnisse zur Abschätzung der Chancen und Risiken vermittelt sowie wesentliche Techniken zur Bewertung verschiedener Anlageoptionen. Neben den Grundlagen erhält der Teilnehmer auch Einblick in das Spezialwissen und die Praxis erfahrener Börsenprofis. Im weiteren Verlauf wird dieses Wissen im webbasierten Training vertieft und anhand von praxisorientierten Übungen erweitert. Das umfangreiche Lehrmaterial hilft dem Kursteilnehmer dabei, immer den Überblick zu behalten und seine Kenntnisse eigenständig zu verbessern.

Ziel des Lehrgangs ist es. jedem Teilnehmer zu ermöglichen, seine individuelle Anlagestrategie anhand eigenständiger Wertpapieranalysen zu entwickeln. Als Bestätigung der Teilnahme erhalten erfolgreiche Absolventen das Fernakademie-Abschlusszeugnis „Börsenprofi“. Wer sich mit diesem Kurs auch seine Qualifikation für den international Arbeitsmarkt verbessern möchte, erhält auf Wunsch auch ein Certificate in englischer Sprache.

Börsenprofi – Fernakademie Klett

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image