B2-Deutschkurs in München

B2 Deutschkurs München

Für viele Menschen sind sehr gute Deutschkenntnisse wichtig. Man kann sie an einer Sprachschule in einem Kurs für Deutsch als Zweitsprache erwerben. Die Voraussetzung für eine Teilnahme am B2 Deutschkurs München ist das Sprachniveau B1. Dazu müssen der Sprachschule vorhandene Zertifikate vorgelegt werden, die nicht älter als sechs Monate sind.

Welche Ziele werden angestrebt?

Die Teilnehmer entwickeln in den vier Sprachtätigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben noch mehr Kompetenz. In der Sprachschule ist im B2 Deutschkurs München die selbstständige Sprachverwendung das Ziel. Die Teilnehmer lernen, komplexe und abstrakte Texte sowie Fachthemen zu verstehen. Sie sind in der Lage, sich in fließendem Deutsch zu verständigen und können ihren Standpunkt ausdrücken. Die Zielsetzung geht dahin, dass die Teilnehmer nach abgeschlossenem B2-Deutschkurs in der Arbeitswelt bestehen werden.

Wörterbücher des Dudenverlags

Was wird gelernt?

Den B2-Deutschkurs in München unterrichten ausschließlich erfahrene Lehrkräfte der Sprachschule. Sie gestalten das Verstehende Lesen, das Hörverstehen, Sprechen und Schreiben methodisch flexibel und kreativ. Es werden vor allem solche Inhalte unterrichtet, die für die Teilnehmer und ihr weiteres Berufsleben wichtig sind: Berufsorientierung, Arbeitssuche, Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz. Berufskunde, Ausbildungsstätten, Arbeitsverhältnisse, Sozialversicherungen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind genauso Schwerpunkte, wie das Erstellen von Bewerbungen, Lebensläufen und Ergebnispräsentationen. Die Gesprächsführung mit Fragen und Antworten wird weiter trainiert. So bleibt das Deutschlernen praxisnah, macht Spaß und die Kursteilnehmer bleiben motiviert.

Womit wird gelernt?

Für die Unterrichtseinheiten stehen ausgezeichnete Lehrwerke aller großen Lehrbuchverlage zur Verfügung. Sie sind inhaltlich und methodisch sehr gut aufbereitet, so dass gerne und nutzbringend damit gearbeitet wird. Die Lehrbücher enthalten sowohl Kurs- als auch Arbeitsbücher, z.B. für die Wiederholung und Festigung sowie als Hausaufgaben. Beide werden durch CDs mit Höraufgaben ergänzt, ebenso stehen entsprechende DVDs zu den Lektionen zur Verfügung. Intensivtrainer und Modelltests zur Prüfungsvorbereitung runden die Lehrwerke ab. Außerdem gibt es vielfältige Lektüre zum B2 Deutschkurs München in der Sprachschule zur Auswahl.

Wie wird am Kursende geprüft?

Nach etwa 300 Unterrichtseinheiten ist eine Abschlussprüfung im B2 Deutschkurs in München an der Sprachschule zu bestehen. Sie wird vom Goethe-Institut, telc GmbH und TestDaF angeboten. Die B2 Prüfung erfolgt in allen vier Sprachtätigkeiten, also im Leseverstehen, Hörverstehen, Sprechen und Schreiben. Sie erfolgt nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen und bestätigt dem Teilnehmer die Niveaustufe B2. Diese Sprachbeherrschung ist in vielen Berufen eine wichtige Voraussetzung für eine Tätigkeit. So werden beispielsweise für die Berufe Krankenschwester, Krankenpfleger oder Altenpfleger unbedingt Deutschkenntnisse auf der Niveaustufe B2 verlangt.

ct

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image