Daytrading – ein Berufsbild

Daytrading – ein Berufsbild

Es gibt zahlreiche Methoden, mit Hilfe der Börse seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Hierbei wird oftmals Daytrading betrieben, um von den steigenden und fallenden Kursen zu profitieren. Hier ist eine kurze Erklärung worum es überhaupt geht und ob diese Methode für jedermann geeignet ist.

Daytrading – kurze Erklärung

An der Börse wird mit verschiedenen Optionen gehandelt. Zum Beispiel herkömmliche Wertpapiere wie Aktien. Oder aber auch mit Devisen, Rohstoffen und Futures. Die täglichen Kurse schwanken mitunter sehr stark und können täglich fallen oder steigen. Diesen Umstand machen sich Daytrader zunutze. Sie spekulieren auf einen Kurs und versuchen eine …

Berufsbild eines Detektivs

glas-pinsel-fingerabdruckWas macht ein Detektiv genau?

Das Bild eines Detektivs ist von Filmen und Cartoons geprägt – in unserer Vorstellung sehen wir jemanden mit Lupe und großem Hut nach Informationen und Details suchen, welche dann in actionreichen Aktionen der Wahrheitsfindung dienen. Der echte Beruf des Detektivs sieht anders aus. Ein Blick fürs Detail ist dort so notwendig wie Geduld, Durchhaltevermögen und Problemlösungspotential. Einen offiziellen Ausbildungs- oder Studienberuf gibt es in Deutschland nicht – Wie findet man im großen Angebot privater Ermittler einen guten Detektiv und was macht die Arbeit der Berufsgruppe aus?

Der gute Detektiv

Detektive werden parallel zu staatlichen Ermittlungen …

Mobiles Internet im Berufsleben

mobiles-internet-knoepfeMobilfunk überall, wo man hinsieht; oben, unten, links und rechts.
Jeder braucht es jeder nutzt es; beruflich und privat und jeder will, dass die Daten schnell aus dem Internet zum einem strömen.

Telefoniert wird über die GSM- und UMTS-Netze. während die Daten über die UMTS- und LT-Netze übertragen werden und sollten diese nicht verfügbar sein auch mit langsamer Geschwindigkeit über das GSM-Netz durch die Datendienste GPRS und EDGE.

Für Viele Personen ist es wichtig, dass sie sich auf ein zuverlässiges mobiles Internet verlassen können und dieses in einer schnellen Geschwindigkeit zur Verfügung steht.

So sind gerade viele berufstätige auf das …

Berufsbild: Glas – Glasveredelung – Glasbau

berlinhauptbahnhof1mkSeit wenigen Jahren ist der Glasveredler in Deutschland ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Er wird durch das Berufsbildungsgesetz eingerahmt und ist der Handwerksordnung unterstellt. Die Ausbildung zum Glasveredler wird in drei Fachrichtungen angeboten, die von den Auszubildenden individuell gewählt werden können. Meist umfasst die Ausbildung zum Glasveredler drei Jahre. Es handelt sich um eine duale Ausbildung, die also sowohl in den Ausbildungsbetrieben als auch in der Berufsschule vorgenommen wird. Unterschieden wird bei den Ausbildungsinhalten zwischen der Kanten- und Flächenveredelung, Schliff und Gravur, sowie der Glasmalerei und Kunstverglasung.

Arbeitsbereiche des Glasveredlers

Im Arbeitsalltag wenden Glasveredler chemische und mechanische Techniken an, die der …

Berufsbekleidung ein Teil der täglichen Arbeit

arbeitskleidung-blauer-esd-kittelBerufsbekleidung: Praktische Hilfe in Gastronomie & Co

Seit jeher ist die Berufskleidung der feste Bestandteil vieler Berufsgruppen – Ärzte, Krankenschwestern, Handwerker, Angestellte in der Gastronomie und viele andere Berufsgruppen würden ohne ihre charakteristische Kleidung nicht der Vorstellung entsprechen, die sich viele Menschen von diesen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen machen. Dies ist aber bei weitem nicht der einzige Zweck der Berufskleidung – so hat die Berufskleidung fast auch immer rein praktische Aspekte und Vorteile, die der Ausübung der täglichen Arbeit in der einen oder in der anderen Weise zuträglich sind. Man denke etwa nur an den Gastronomiebereich: Hier sind neben den Gastwirten, …

Softwareentwickler – Beruf mit Zukunft

rechner20140409Softwareentwickler als Beruf mit Zukunft: Kurzvorstellung von Aufgabenbereich und Voraussetzungen

In Zeiten der Digitalisierung und von elektronischen Anwendungen gewinnt ein Beruf schnell an Bedeutung: Der Beruf des Softwareentwicklers. In dem folgenden Artikel werden Aufgabenbereich und Voraussetzungen des Berufs vorgestellt, so dass sich interessierte Personen ohne entsprechende Kenntnisse ein Bild über den Beruf verschaffen können.

Der Aufgabenbereich des Softwareentwicklers

Der Aufgabenbereich eines Softwareentwicklers liegt vor allem im entwerfen und implementieren von Softwaresystemen. Die Entwurfsphase dient dazu nötigen Softwareeigenschaften zu definieren, zu verwendende Technologie auszuwählen und andere Entscheidungen bezüglich der Softwarearchitektur zu treffen, welche die Qualität des Endprodukts sicher stellen sollen. In …

Beruflich flexibel durchstarten

WaageSelten kann auf Dauer ein erlernter Beruf bis zum regulären Rentenalter auch praktisch ausgeübt werden. Zunehmendes Alter und Veränderung der Gesundheit, die Schließung von Unternehmen oder aber auch das Fehlen notwendiger Qualifizierungen sind verantwortlich dafür, keine aktuellen Arbeitsabläufe bedienen zu können oder nach einer Arbeitslosigkeit keine erneute Anstellung zu finden. Auch eine abgebrochene Ausbildung oder eine fehlende Ausbildung können Gründe sein, sich beruflich neu – oder umorientieren zu müssen. In diesen Fällen ist Flexibilität in der Berufswahl gefragt, doch nicht jeder Beruf ist geeignet, um erfolgreich durchzustarten.

Den passenden Beruf finden

Vorhandene Qualifikationen, praktische Erfahrungswerte, sowie die persönlichen Verhältnisse, wie …

Fortbildungsangebote für technische Berufe

buecherregal-handFortbildung ein Muss
Fortbildung ist für alle Berufsgruppen ein Muss. Insbesondere auch für technische Berufe, denn hier ist die Innovationsgeschwindigkeit besonders hoch. Die Zyklen technischer Prozessveränderungen werden immer kürzer. Deutschland ist im Bereich der Qualifikation technischer Berufe (Techniker und Ingenieure) weltweit führend. Präzision und Innovation sind Säulen technischer Qualitätsstandards. Sich aber allein auf den einmal gelernten und dann in der Berufspraxis gewonnenen Fähigkeiten zu verlassen, ist keine Versicherung für eine stabile, berufliche Zukunft. Niemand kommt deshalb an Fortbildung bzw. Weiterbildung vorbei. Kompetenz und Attraktivität für den Arbeitsmarkt zu wahren, wird nur dann für jeden Arbeitnehmer langfristig nachhaltig sein, wenn er …

Elbcampus – Der Campus für berufliche Aus- und Weiterbildung

www.elbcampus.deDer ELBCAMPUS – ein Besuch lohnt sich
Den Elbcampus gibt es seit dem Jahr 2008. Seitdem bietet er ein praxisorientiertes und vielfältiges Programm für Seminare und Lehrgänge. Die Teilnehmer kommen aus Verwaltung, Industrie und Handwerk und sind somit ebenso vielschichtig wie das Angebot selbst. Die Teilnehmer kommen aus großen, mittleren und kleinen Unternehmen und haben alle eines gemeinsam: sie lernen dazu und erweitern ihren Horizont.
Ob Seminare in BWL, Schweißkurse oder Meisterlehrgänge – hier gibt es für jeden Interessenten die passende Weiterbildung. Mit Hilfe der Kurse des Elbcampus lassen sich Karriereziele verwirklichen und neue Anforderungen im Job umsetzen.

Der Standort …

Berufsunfähigkeitsversicherung – Absicherung gegen Krankheit und Invalidität

Berufsunfähigkeitsversicherung – Absicherung gegen Krankheit und Invalidität
VerbandszeugJeder vierte Deutsche kann aus Krankheitsgründen seinen Beruf nicht bis zum Rentenalter ausüben, in einigen Fällen, die aber deutlich weniger häufig auftreten, sind es auch Unfälle, die die Berufsausübung nicht mehr möglich machen. Damit droht ein Verdienstausfall, und in vielen Fällen ist damit auch ein sozialer Abstieg verbunden. Viele Untersuchungen in Deutschland zeigen, dass eine lang dauernde Krankheit eine sehr häufige Ursache für Armut ist. Vor all diesen Folgen soll die Berufsunfähigkeits-Versicherung wirkungsvoll schützen. Gemeinsam mit der Unfallversicherung, die die Folgen von Freizeitunfällen deckt, ist die BU-Versicherung eine Vorsorge gegen die negativen finanziellen …