LinkedIn-Spam und wie kann ich ihn melden?

Aus irgendeinem Grund habe ich mich irgendwann einmal beim LinkedIn-Netzwerk registriert und dort ein Profil erstellt. Ich muss inzwischen »leider« sagen, denn ich sehe für mich keinen Vorteil dort vertreten zu sein. Es kommt mir inzwischen wie reine Lebenszeitverschwendung vor.

Das mit der Lebenszeitverschwendung hatte ich irgendwann auch mal bei facebook festgestellt, was letztendlich dazu führte, dass ich dort mein Konto vollständig gelöscht hatte. Beim Punkt »vollständig« hatte darauf vertraut, dass meine Daten dort auch wirklich gelöscht wurden.

Bei LinkedIn frage ich mich langsam immer mehr: was soll das? Wer oder was hat diesen vielen unzähligen durchgeknallten Leuten erzählt, dass …

Berufe mit Zukunft? Was ist die beste Wahl?

In jungen Jahren und insbesondere kurz vor dem Schlussabschluss fragen sich viele junge Menschen, welchen Beruf sie ergreifen sollen. Dabei stellt sich oftmals zurecht die Frage, welche Berufe heutzutage die besten Perspektiven bieten und was bei der Berufswahl zu beachten ist. Die folgenden Absätze geben Antworten auf diese Fragen.

Medizin und Pflege

Im Bereich Medizin und Pflege beziehungsweise im Gesundheitswesen allgemein herrscht bereits heute ein großes Defizit an Fachkräften. Der Altersdurchschnitt der Gesellschaft erhöht sich bereits seit Jahrzehnten schrittweise und ein Ende ist nicht in Sicht. Die Menschen werden im Vergleich zu früher immer älter. Aus diesem Grund werden Berufe …

Berufsinformationszentrum BIZ in Deutschland

Die Geschichtet vom Berufsinformationszentrum (BiZ) begann in Deutschland im Jahr 1970. in diesem Jahr wurde das erste Berufsinformationszentrum in Berlin gegründet und bereits zu dieser Zeit mit der Abkürzung BiZ beworben. Heute findet man das BiZ nahezu in alle Regionen. Ein der Regel ist das Berufsinformationszentrum direkt neben der Agentur für Arbeit angesiedelt und stellt umfassenden Informationen zu Ausbildungsberufen, Berufsbildern, Studiengängen und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Unterstützt werden die Informations-Suchenden durch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit, welche Speziell für den Arbeit im Berufsinformationszentrum ausgebildet wurden. Das BiZ veranstaltet zudem in den jeweiligen Ortschaften Messen und Kampagnen zur Förderung der beruflichen Aufklärung.…

Fachredakteur / Fachredakteurin

Das Berufsbild des Fachredakteurs ist ein überaus vielschichtiges und spannendes Berufsbild. Besonders geeignet ist der Beruf für Menschen, die in ihrem eigentlichen Beruf nicht mehr direkt tätig sein wollen, sich aber schon immer für Journalismus interessiert haben und weiterhin in ihrem Fachgebiet auf dem neuesten Informationsstand bleiben wollen.

Fachredakteure arbeiten für Fachzeitschriften oder andere fachspezifische Medien, wie z.B. Onlinezeitschriften, Videoportale oder Fernsehsender. Dort sind sie für das Erstellen eigener Artikel oder Interviews und das Redigieren fremder Artikel zuständig. Ebenfalls gehört eine umfangreiche Recherchetätigkeit zum Berufsbild. Als Bewerber sollte man Begeisterung für das eigene Fachgebiet mitbringen und Freude am journalistischen Arbeiten. …

Finanzen.de der kostenlose Finanzcheck

Versicherungen, Geldanlage, Altersvorsorge, Kredite und Konten! Wer blickt im Tarifdschungel schon vollständig durch? Jeder Anbieter verspricht die besten Leistungen zu den günstigsten Konditionen, wem soll man also glauben. Finanzen.de ist ein kostenloses und unabhängiges Vergleichsportal, das Informationen zu allen Bereichen der Finanzen gibt und dem Kunden mit mehreren Vergleichsrechnern die Möglichkeit bietet das für ihn perfekte Angebot zu finden.

Im Bereich der Versicherungen kann man sich zum Beispiel die Tarife für Autoversicherungen, gesetzliche oder private Krankenversicherungen, Haftpflichtversicherungen oder Rechtschutzversicherungen berechnen lassen. Die Suchmaske berücksichtigt alle persönlichen Daten, mit denen der Tarifrechner dann verschiedene Angebote vorschlägt, die nach optimalen Preis – …

Abi geschafft – Perspektive in Sicht: Studium und Berufspraxis an der IUCE Freiburg

Abi geschafft – Perspektive in Sicht: Studium und Berufspraxis an der IUCE Freiburg

Die International University of Cooperative Education (IUCE) ist die erste private Hochschule nach dualem Prinzip in Baden Württemberg und startet am 1. Oktober // Informationen aus erster Hand auf der EINSTIEG Abi am 15./16. Mai in Karlsruhe sowie auf weiteren Messen in Friedrichshafen, Offenburg, Frankfurt und München.

Freiburg, 29. April 2009 – Die schriftlichen Abiturprüfungen sind gelaufen, die Mündlichen stehen vor der Tür. Spätestens jetzt richtet sich der Blick in die Zukunft. Dass sich dabei nicht zwangsläufig die Frage „Studium oder Berufsausbildung?“ stellen muss, zeigt die IUCE …

Informationsabend an der IUCE – Studium nach dem Prinzip der Dualen Ausbildung

Die International University of Cooperative Education Freiburg (IUCE) lädt für Mittwoch, 29. April 2009, ab 18.00 Uhr zu einem Informationsabend zum Studium an der ersten privaten Dualen Hochschule in Baden-Württemberg ein. Die Veranstaltung findet im Hörsaal 001, Kronenstraße 2-4 statt. Neben allgemeinen Informationen u.a. zum Semesterstart im Oktober, zu Zugangsvoraussetzungen und Bewerbungsverfahren, zu Studienfächern, Studienverlauf und Studiengebühren gibt es eine Schnuppervorlesung.

Infoabend an der IUCE – Studium nach dem Prinzip der Dualen Ausbildung

Freiburg, 22. April 2009 – Die International University of Cooperative Education Freiburg (IUCE) lädt für Mittwoch, 29. April 2009, ab 18.00 Uhr zu einem Informationsabend zum Studium …

Die Auslandsreise – Arbeiten, Studieren und Lernen im Ausland

Susanne Gry Troll: Die Auslandsreise
Arbeiten, Studieren und Lernen im Ausland:
Alles über Arbeitsaufenthalt, Au-pair, Sprachreisen, Praktikum, Studienaufenthalt, Homestay, Erlebnisreisen im Ausland uvm.

Als Au-Pair in Australien arbeiten, Erfahrungen im Kibuzz sammeln, Freiwilligenarbeit in einem Entwicklungsland oder ein Praktikum in Japan, die Möglichkeiten eines Auslandaufenthaltes sind vielfältig. Ein Jahr im Ausland leben, studieren oder arbeiten-davon träumen viele. Für alle die sich diesen Traum auch verwirklichen wollen, ist die Auslandsreise von Susanne Gry Troll ein unverzichtbarer Ratgeber.

Die Auslandsreise erscheint jährlich in aktualisierter Auflage und bündelt alle wichtigen Informationen zu einem Auslandsaufenthalt, man findet dort alle wichtigen Organisationen, die Auslandaufenthalte vermitteln. …

Schwäbisch Hall sucht Aussendienstmitarbeiter

Schwäbisch Hall sucht Aussendienstmitarbeiter und um die richtigen Mitarbeiter zu finden hat sich Schwäbisch Hall mit der Website die-besten-zu-uns.de eine lustige Kampagne einfallen lassen.
Dort kann man in kurzen Filmen begleitet von einem Moderator sehen, welche negativen Eigenschafften eher unerwünscht sind. Mit dieser Demonstration trifft es Schwäbisch Hall sehr gut auf den Punkt, denn genau das ist auch in anderen Firmen nicht erwünscht und eher kontraproduktiv.

Mit diesen kleinen Videos wird der zukünftige Aussendienstmitarbeiter jedenfalls schonmal postiv auf den neuen Job gestimmt.
Es gibt sicherlich viele, die sich berufen fühlen aber nicht jeder entspricht auch dem gesuchten Profil. Wer sich …

Jobsuche im Internet – Suchmaschinen

Suchmaschinen

Suchmaschinen, allen voran Marktführer Google, sind die wichtigsten Werkzeuge bei der Bewältigung der unüberschaubaren Informationsvielfalt. Suchmaschinen durchsuchen das Internet permanent und immer wieder nach neuen oder veränderten Informationen und sammeln diese in riesigen Datenbanken, die wiederum abgerufen werden sobald der Nutzer eine Suchanfrage startet. Sie vollbringen damit eine Arbeitsleitung die von noch so vielen Menschen niemals zu bewältigen wäre und das völlig kostenlos für sie! Google und andere Suchmaschinen zu bedienen ist nicht sonderlich schwer, bedarf jedoch einiger Erfahrung um zeitraubende Suchmarathons zu vermeiden. Um sich nicht im Datensumpf zu verlieren, sollten sie immer mit einem klar definierten Ziel …