Stress im dualen Studium

Seit einigen Jahren gibt es neben der Möglichkeit eines Vollzeitstudiums auch immer mehr Möglichkeiten, ein Studium neben der Ausbildung oder neben der Arbeit zu absolvieren. Großer Vorteil dabei ist die Zeitersparnis sowie die gleichzeitige Praxiserfahrung. Doch die Doppelbelastung kann dabei schnell zu Stress führen.

Tagsüber von montags bis freitags arbeiten und abends und am Wochenende noch für das Studium lernen kann bei schlechter Organisation schon mal zu Stress führen. Doch auch mit der besten Organisation lässt sich Stress nicht immer vermeiden, insbesondere in der Klausurenphase. Um ihm trotzdem bestmöglich aus dem Weg zu gehen, sollte …

Angst- und Stressbewältigung – Fernakademie Klett

Angst- und Stressbewältigung – Fernakademie Klett

Gelassen durchs Leben gehen! Ein großartiges Ziel, das sich leider nicht immer umsetzen lässt. Viele Menschen werden in irgendeiner Form von unbegründeten Ängsten geplagt oder leiden unter extrem stressigen Situationen. In den meisten Fällen kann man damit noch gut umgehen und schafft es seine Ängste zu kontrollieren und den Alltagsstress zu bewältigen. Wenn Angst und Stress aber unser Leben bestimmen, leidet die Lebensqualität darunter und es wird Zeit etwas dagegen zu unternehmen.

Der Lehrgang “Angst- und Stressbewältigung” der Fernakademie Klett hat zum Ziel Ängsten und Stress …

Mobbing – Fünfstufiges Mobbing Phasenmodell nach Leymann 1-2

Fünfstufiges Phasenmodell nach Leymann

Nach Leymann weisen fast alle Mobbingverläufe eine ähnliche Struktur auf. Somit kann der charakteristische Ablauf in fünf Phasen eingeteilt werden, welche die Opfer während des Mobbing durchleben müssen, sofern der Prozess nicht vorzeitig gestoppt wird. Die verschiedenen Stufen sollen im folgenden näher beschrieben werden.

Phase 1: Tägliche Konflikte

Streit, Auseinandersetzungen und ungelöste Konflikte gehören zum normalen Arbeitsalltag und können Auslöser des Prozesses sein. Entscheidend für den weiteren Verlauf ist der Umgang mit den Meinungsverschiedenheiten. Finden die Beteiligten eine für beide Seiten akzeptable Lösung, dürfte die Zusammenarbeit der Parteien wieder reibungslos funktionieren.…