Mobbing. Psychoterror am Arbeitsplatz und seine Bewältigung

Mobbing – Psychoterror am Arbeitsplatz und seine Bewältigung

Das Buch Mobbing. Psychoterror am Arbeitsplatz und seine Bewältigung umfasst das in der Gesellschaft ausgesprochen häufig vorkommende und dennoch kritisch zu betrachtende Thema rund um Mobbing im Berufsleben, seine Folgen und die richtigen Wege der Bewältigung. Die Autorin Christa Kolodej sorgt mit zahlreichen Fallbeispielen und seriösen Studien dafür, dass dieser Ratgeber eine ausgesprochen gute Hilfestellung für alle Betroffenen darstellt.

Der Ratgeber Mobbing. Psychoterror am Arbeitsplatz und seine Bewältigung zeichnet sich vor allem durch die Qualität der Verfasserin, sich in eine von Mobbing betroffene Person hineinzuversetzen, aus. Man hat von Anfang an das Gefühl, den gesamten Mobbingverlauf und den anschließenden Verarbeitungsprozess mitzuverfolgen und sich vor allem als in einer irrealen Welt reales Opfer, welches von Mobbing des Öfteren belastet wird, nicht alleine zu fühlen.

Doch geht Kolodej nicht nur auf den gezielten Ablauf des Mobbings ein, sondern hinterfragt auch die Hintergründe, weshalb gezielt Personen gemobbt werden. Häufig fühlen sich die Betroffenen von diversen Aufgaben im Arbeitsalltag, die in ihren Augen unnötig oder unterfordernd sind, belästigt, beklagen sich über sexuelle Übergriffe und müssen darüber hinaus auch noch mit Drohungen umgehen. Die verschiedenen Erscheinungsformen des Mobbings werden verständlich aufgezeigt und auch die Beweggründe vermeintlicher Mobber erfasst. Dadurch erhält man ein ausgesprochen authentisches Bild und kann besser als Nichtbetroffener nachvollziehen, wie sich Mobbing-Opfer fühlen müssen.

Die Fallbeispiele informieren ausführlich darüber, wie Mobbing im täglichen Leben entsteht, wo große Gefahrenpunkte beim Charakter vorzufinden sind, welche die entsprechende Person zu einem Mobbingopfer werden lässt, und ziehen darüber hinaus Experten in diesem Psychologiebereich heran, die Tipps und Ratschläge für potentielle oder bereits leidende Mobbing-Opfer geben. Denn der richtige Auftritt, vor allem das Selbstbewusstsein, kann alleine bereits ausreichen, potentielle Mobber in die Schranken zu verweisen. Darauf und auf die Möglichkeiten, sich von möglichen Mobbingvorgängen nicht zu gestresst und verletzt zu fühlen, gehen die Berater und Experten intensiv ein.

Mobbing. Psychoterror am Arbeitsplatz und seine Bewältigung.
Mit zahlreichen Fallbeispielen: Psychoterror am Arbeitsplatz und seine Bewältigung. Mit zahlreichen Fallbeichspielen für Betroffene, Führungskräfte und BeraterInnen
Autor: Christa Kolodej
Taschenbuch: 272 Seiten
Verlag: Facultas; Auflage: 2., aktualis., verb. und überarb. A. (1. Januar 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3851148827
ISBN-13: 978-3851148824

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image